TWIKE Klub

TWIKE Fest 6. September 1997 in Gelterkinden

Ans TWIKE-Rennen zwischen Gelterkinden und Basel kamen 7 TWIKE und Heini Holinger mit seinem Elektro-Mini. Gewonnen hat der Mini mit über 200 km Distanz in 6 Stunden. Bei den TWIKE hat Peter Strittmatter den alten Rekord auf über 184 km (gemäss TWIKE-Kilometerzähler) verbessert. Es regnete etwas, doch die Stimmung bei den vielen Gästen war sehr gut.

Unterhaltung wurde durch einen Zauberer geboten, ein Duo spielte auf und im Keller richtete sich die Blues Band ein. Martin Vosseler alias Kommandant Solari stellte die "Solarmee" vor, mit dem TWIKE in prominenter Rolle.

Die drei folgenden Digitalfotos geben einen Eindruck, wie es ausgesehen hat.

Mehr als zwei Dutzend TWIKE finden sich auf dem Dorfplatz von Gelterkinden

 

Rundfahrt ins Oberbaselbiet am 6.9.97

 

Peter Strittmatter (links) erhält von Ralph Schnyder den Pokal

 

Ausschreibung

TWIKE aus der ganzen Schweiz und Deutschland pilgern zum Geburtsort des TWIKE. Jede(r) ist eingeladen, an diesem Ereignis teilzunehmen (Fahrer und Aktionäre erhalten eine schriftliche Einladung). Gäste zu Fuss, auf dem Velo und im E-Mobil sind herzlich willkommen!

 

Das Programm
ab 9.00 h: Eintreffen der TWIKE auf dem Dorfplatz Gelterkinden
11.00 bis 17.00 h: Elektromobil - 6h - Dauertest: Wer übertrifft den Rekord vom 177.8 km? Auf der Strecke Gelterkinden - Basel gewinnt, wer innerhalb der Zeit die meisten km erfahren kann. Zwischenladungen sind an allen offiziellen Ladestationen auf der Strecke erlaubt. - Details siehe unten.
ab 12.00 h: Verkaufsstände mit Essen und Getränken auf dem Dorfplatz. TWIKE Probefahrten und gemütliche Gespräche mit den TWIKE Piloten während den Ladepausen.
17.00 bis 20.30 h: Nachtessen mit Unterhaltung
20.30 h: Präsentation der "SolArmee" mit Martin Vosseler, anschliessend Rangverkündigung und Siegerehrung
ab 21.00 h: Kaffeestube am Kirchrain 11 mit Videos, Dias und Internet-Corner, anschliessend Blues Night im Keller

Wir haben vor, aktuelle Bilder aus einer Digitalkamera am selben Tag auf die TWIKE-Website zu laden. Wer nicht kommt, kann wenigstens hier einen Blick reinwerfen...

 

Elektromobil - 6h - Dauertest
10.00 h: Check-in auf dem Dorfplatz Gelterkinden
11.00 h: Start: Strecke Gelterkinden - Basel (ca. 30 km) und zurück. In Gelterkinden, Sissach, Lausen, Liestal, Muttenz und Basel kann jederzeit nachgeladen werden. Piloten können nach Belieben gewechselt werden. Gewertet wird die total gefahrene Distanz. In Basel muss mindestens alle 60 km ein Visum geholt werden. Die Lade-Leistung ist auf 230V / 16A begrenzt. Nur Fahrzeuge mit Strassenzulassung können teilnehmen. Je nach Teilnehmerzahl werden einzelne Kategorien geschaffen. Das Startgeld von sFr. 50.- ist beim Check-in zu bezahlen.
17.00 h: Ziel auf dem Dorfplatz Gelterkinden (Fahrzeuge, die verspätet eintreffen, werden nicht gewertet!)

 

Anmeldung TWIKE Fest und Dauertest

Wer mit einem TWIKE oder einem anderen E-Mobil kommt, sollte sich jetzt anmelden, damit wir die Lademöglichkeiten entsprechen bereitstellen können. Wir schätzen es, wenn wir von Ihnen die folgenden Informationen erhalten:
Name und Adresse
Machen Sie beim 6h-Dauertest mit?
Fahrzeug: TWIKE-Nummer, bzw. Marke des Elektromobils
Übernachtungswünsche (Anzahl Personen, die mit Schlafsack und Matte übernachten wollen)

Bei Übernachtung im Hotel, bitte direkt reservieren:
Rest. Ochsen, Gelterkinden, Tel. 061-981 14 61
Hotel Rosenegg, Gelterkinden, Tel. 061-981 10 32 oder 061-981 14 48
Rest. Farnsburg, 4 km und 200 Höhenmeter von Gelterkinden, Tel. 061-981 11 10
Hotel Sonne, Sissach, Tel. 061-971 27 47

 

Veranstalter

TWIKE AG
Kirchrain 11, CH-4460 Gelterkinden
Tel. ++41-61-981 54 08, Fax ++41-61-981 54 08
[neue Adresse ab 1.9.98: Bahnhofstr. 23, CH-4450 Sissach]

Kontaktpersonen: Ralph Schnyder und Team

 

Am Abend des letzten TWIKE Festes 1996

 

Aktualisiert: 21. August / 7. September 1997 / rs / pz

TWIKE KLUB WEB   –   info@dreifels.ch