TWIKE Klub

TWIKE Abendfahrt von Winterthur an den Rheinfall bei Schaffhausen

Termin: Samstag, 1. August 1998

Seit 1947 findet zur Förderung des Völkerverständnisses jedes Jahr ein "internationaler Jungfliegeraustausch" statt, der es flugbegeisterten Jugendlichen aus aller Welt (17 Mitgliedstaaten) ermöglicht, das jeweilige Gastland in seiner Originalität kennenzulernen, und dabei fliegerische, wie auch kulturelle und sportliche Aktivitäten unternehmen zu können. Als ehemaliges Mitglied der Segelfluggruppe Winterthur (Segelflugzeuge fliegen übrigens mit reiner Solarenergie) kam Martin Schmid (TW 034) 1991 in den Genuss einer 15-tägigen Amerikareise, welche unvergessliche und einmalige Eindrücke beschert hat, sowie bleibende Freundschaften. Den diesjährigen Austausch organisiert die Segelfluggruppe Winterthur und mit ihr v.a. die ehemaligen Nutzniesser. Wir wollen den 11 jungen Leuten aus Israel, Schweden, Grossbritannien und den USA eine Schweiz zeigen, welche nicht aus Klischeevorstellungen und Reiseprospekten entspringt - was würde hier besser passen als das TWIKE?!

 

Unser Vorhaben

Am 1. August bekommen die Jungflieger eine segelfliegerische Ausbildung auf dem Flugplatz Winterthur (zwischen Winterthur und Wiesendangen), um dann am Abend am beleuchteten Rheinfall zu einem Grillfest eingeladen zu werden. Es wäre super - wenn ihnen 6 TWIKE je auf dem Hin- oder Rückweg zu einem unvergesslichen Fahrerlebnis verhelfen würden! Mit der Leiterin aus Amerika sind es insgesamt 12 Teilnehmer - es gäbe also keine Leerfahrten... Die TWIKE-Fahrerinnen und -Fahrer sind natürlich zu diesem Grillfest ebenfalls herzlich eingeladen! - Und falls jemand das Segelfliegen kennenlernen möchte, bekommt sie/er mit der Teilnahme einen Gratisflug-Gutschein ab Winterthur (einlösbar an jedem Wochenende während der Flugsaison) im Wert von Fr. 25.--!

 

Zum zeitlichen Ablauf

Datum: Samstag, 1. August 1998

ca. 18:00 Uhr oder früher: Eintreffen auf dem Flugplatz und Laden
ca. 19:00 Uhr: Abfahrt Richtung Rheinfall
ca. 0:00 Uhr: Rückkehr

Notfalltelefon 052 - 337 23 93 (Flugplatz)

 

Anmeldung

Bitte baldmöglichst an Martin Schmid, PR-Beauftragter des TWIKE KLUB SCHWEIZ, kathrinymartin@dplanet.ch
(E-Mails vor dem 22.7. senden, da sie nachher nicht mehr rechtzeitig gelesen werden können.)

Weiter Infos über den Jungflieger-Austausch bei www.sgw.ch/IACE

keep twiking - keep smiling!

[ Der Bericht auf Englisch - 20.8.98 ]

 

Aktualisiert: 14. Juli 1998 / ms / pz

TWIKE KLUB WEB   –   info@dreifels.ch