TWIKE Klub
   

TWIKE Fest 5. Juli 2003

Das TWIKE wurde zu dem was es ist erst durch die FahrerInnen und Fahrer. Mit dem Schritt in den Verkauf und damit in die Produktion schaffte das TWIKE im Sommer 1993 die Grundlage für eine neue Mobilität. Eine spannende Geschichte nahm seinen Lauf.
Das Fest war eine Gelegenheit zurück und in die Zukunft zu blicken. Nach einer Fahrt durch die sanften Hügel und der Besichtigung des Minergie-Hauses von Peter Baumeler in Malters traf man sich in Kastanienbaum in der Villa von Lorenzo Schmid. Insgesamt 37 TWIKE nahmen Teil. Selbst eine Anreise von über 550km per TWIKE war kein Hindernis.

Samstag Mittag: Immer mehr TWIKE treffen in Sursee ein.

03Jul05_TWIKE_Fest_Sursee5

03Jul05_TWIKE_Fest_Sursee4
Die Stromkühe waren ausgefahren und 224A standen zur Verfügung, sodass alle TWIKE mit voller Leistung die Batterien füllen konnten.

03Jul05_TWIKE_Fest_Sursee3

03Jul05_TWIKE_Fest_Sursee2

03Jul05_TWIKE_Fest_Sursee1

Mit dem Roadbook nach Malters
Über kleine Strässchen mal links mal rechts führt uns ein Roadbook zum Zwischenhalt am Soppensee.

03Jul05_TWIKE_Fest_Esel
Mancher staunt unterwegs über diese ausserirdischen Gefährte.

03Jul05_TWIKE_Fest_Quiz

Und das TWIKE Quiz am Soppensee ist gar nicht so einfach.

03Jul05_TWIKE_Fest_Markus

Und dann schliesslich zum Minergiehaus von Peter Baumeler (TW 050).

03Jul05_TWIKE_Fest_Baumeler1
Peter erklärt die Konstruktion und Funktion des Hauses.

03Jul05_TWIKE_Fest_Baumeler2
03Jul05_TWIKE_Fest_Baumeler3

03Jul05_TWIKE_Fest_Handy
Kommunikation ist kein Problem.



Im Konvoi gleiten 31 TWIKE durch die Baumallee
Im Garten von Lorenzo Schmid verschwinden sie plötzlich alle.

03Jul05_TWIKE_Fest_Garten3

03Jul05_TWIKE_Fest_Laden
In jeder Ecke findet sich eine Steckdose. Michael Schoch koordiniert die Ladereihenfolge mit sicherer Hand und die T16 Steckdose des Solariums löst dann zusammen mit den TWIKE Tours Stromverteilern auch den letzten Versorgungsengpass.

03Jul05_TWIKE_Fest_Lorenzo

Der Hausherr wird sofort in Gespräche verwickelt.

03Jul05_TWIKE_Fest_Pool1
Andere nähern sich zaghaft dem imposanten Pool.

03Jul05_TWIKE_Fest_Garten2
Adrian und Tanya müssen natürlich als erstes die grossen Fische im Teich erkunden. Der schwankende Steg sorgt für Spannung.

03Jul05_TWIKE_Fest_Garten1
Dank dem einige Teilnehmer direkt nach Kastanienbaum gefahren sind, stehen die Tische fürs Bankett bereits bereit.

03Jul05_TWIKE_Fest_Garten

03Jul05_TWIKE_Fest_Essen

Ein "gemütliches Grillbuffet" mit vielen auch vegetarischen Leckerbissen bot die kulniarische Umrandung.

03Jul05_TWIKE_Fest_Camping2
Die Kulisse wird zum vermutliche schönsten Campingplatz weit und breit.

03Jul05_TWIKE_Fest_Camping



03Jul05_TWIKE_Fest_Wein

Zeit für einen grossen Schluck feinsten Rotwein.

Der Abend vergeht viel zu schnell. Die Erinnerungen an das fantastische Fest bleiben und lassen einem schon auf das nächste Jubiläum hoffen. Vielen Dank den Team von Michael und Stefan für die Organisation der Fahrt und insbesondere an Lorenzo Schmid für die grosszügige Einladung.


Das grosse TWIKE Jubiläumsfest
Am 5. Juli trafen sich über 60 TWIKE FahrerInnen, Entwickler, Gründer, Investoren und Interessenten zum 10 jährigen TWIKE Jubiläum.

>>> Bericht und viele Fotos


  
TWIKE Klub Schweiz Kontakt