TWIKE Klub
   

Ferienmesse 17. Jan 04 in Bern
Twike Tours hatte eine grosse Präsenz an der Ferienmesse in Bern. Martin Bolliger konstruierte mit der Unterstützung von Maya und This einen Simulator, wo die Besucher aktiv das TWIKE erfahren konnten. Das TW 499 präsentierte sich auf einer orginal "Expo02 Plattform" dem Publikum.

Reges Interesse und die Herausforderung den Tagesrekord zu schlagen und den Hauptpreis zu gewinnen liessen den StandbetreuerInnen kaum eine ruhige Minute. Viele, die das TWIKE schon von weitem durchflitzen sahen konnte es hier genauer ansehen und sogar "testfahren".


Startklar?

Treten macht warm, daher lieber die Winterjacken hinten im TWIKE verstauen.

Der Master gibt die letzten Instruktionen.

Rasch beschleunigen die Hinterräder auf 96km/h, bei dem leisen Surren würde man nicht glauben, dass man fast 100 drauf hat!

Und nach 4 Minuten Fahrt = 6km die nächsten bitte.

. . . richtige Sportler outen sich darin, dass der Tacho bis auf 113km/h hoch geht!

So anstrengend sind dann die Tours in Wirklichkeit nicht.

Die Kalkulation am Schluss: Leistungen von 300 - 400 W liegen drin.

Genau aufgepasst, denn anders (besser) als beim Heureka-Simulator 1991 gibts hier einen charmanten Lehrer.

. . . da drängen sich die Girls um die Attraktion.

. . .

Lieber drinnen von den nächsten Tours träumen als draussen in der Kälte und im Regen stehen.


Sofort anmelden für die Tours diesen Sommer: www.twiketours.ch
TWIKE Klub Schweiz Kontakt